Skip to main content

Projektbericht

Ein Kunststoff Spritzgussbauteil wurde mit einem Streifenprojektionscanner 3D gescannt um ein neues 3D-CAD-Modell für den Formenbau zu erstellen. Von dem Bauteil lagen keine CAD-Daten oder sonstige Dokumentationen mehr vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Barocker Bilderrahmen 3D-Scan
HistorischesKunst

Baroker Bilderrahmen 3D-Scan

Der barocke Holzbilderrahmen wurde mit einem Laserscanner gescannt. Anschließend wurde in den STL-Daten 30 Schnitte…
AutomotiveIndustriegüter

Zahnwelle, Reverse Engineering

Die Zahnwelle wurde 3D gescannt. Anschließend wurde ein neues 3D-CAD-Modell erstellt, ein Flächenvergleich zwischen neuem…